Wachstumskurve

"Der ist aber groß geworden!" Zu schnelles oder zu langsames Wachstum sollte früh erkannt und die Ursache geklärt werden. Ob dein Welpe eine gesunde Wachstumsgeschwindigkeit zeigt, überprüfst du ganz einfach mit einer individuellen Wachstumskurve.

Für wen ist dieser Service geeignet?

(Auch zukünftige) Hundehalter von Welpen ab der 8. Lebenswoche und Junghunden im ersten Lebensjahr

Was bietet dir die Wachstumskurve?

Du erhältst ...
- eine Wachstumskurve zur individuellen Wachstumskontrolle
... für deinen jungen Hund.

Anhand der Wachstumskurve kannst du erkennen, ob dein junger Hund mit seinem Wachstum im "Soll" liegt oder Abweichungen nach oben oder unten bestehen. Zu schnelles oder zu langsames Wachstum kann ein erstes Anzeichen von Ernährungsfehlern oder Krankheiten sein und sollte deshalb ernst genommen werden.

Die Erstellung der Wachstumskurve gliedert sich in drei Abschnitte:
- schriftliche Erhebung des Vorberichts 
- Erstellung der Wachstumskurve
- Versand der Wachstumskurve per Mail (postalisch gegen Aufpreis)

So sieht sie aus: Eine Wachstumskurve.

Das Wachstum eines Hundes mit dem erwarteten Endgewicht von 18 Kilogramm sollte sich zwischen den beiden dünnen, äußeren Linien der Kurve einzeichnen lassen.

Wachstumskurve bestellen: So einfach funktioniert's!

Damit ich eine Wachstumskurve für deinen Welpen oder Junghund erstellen kann, brauche ich einige Infos zu deinem Vierbeiner. Bitte fülle mir dafür den ersten Teil des Fragebogens aus. Den Bogen schickst du anschließend an info@tierisch-fairfressen.de und du bekommst die Wachstumskurve für deinen Welpen innerhalb weniger Tage per Mail zugesendet.
Kosten: 15 €